Der „Raum für Gedanken“ reist durch verschiedene Orte Deutschlands, um gesellschaftspolitische Themen unserer Zeit aufzugreifen.
Die Fotokünstlerin Kathrin Ollroge sammelt Ansichten zu aktuellen Herausforderungen des gemeinschaftlichen Zusammenlebens in Wort und Bild und lädt Bewohner der bereisten Orte ein, Gedanken in Bezug auf Nachbarschaft, Zuwanderung, Gemeinschaft und Familie im lokalen Kontext auszutauschen.

screenshot